Orthopädie

Patienten mit chronischen Wirbelsäulen- oder Gelenkerkrankungen, mit Unfallfolgen an den Bewegungsorganen und degenerativ-rheumatischen Erkrankungen profitieren vom breitgefächerten physio- und ergotherapeutischen sowie balneo-physikalischen Behandlungsspektrum unserer Klinik.

Neben umfangreichen Diagnosemöglichkeiten, Röntgen, Ultraschall und Laboruntersuchungen, behandeln wir Sie mit individuell abgestimmter Krankengymnastik, Ergotherapie und Physikalischer Therapie (z. B. Wärme- und Kälteanwendungen), Massagen und elektrotherapeutischen Maßnahmen. Zusätzlich praktizieren wir erfolgreich Akupunktur und Chirotherapie.

Im Rahmen der Medizinischen Trainingstherapie lässt sich nach fachgerechter Anleitung ein allgemeines oder spezifisches Muskelaufbautraining betreiben. Durch Ausdauertraining vom Walking bis zur geführten Fahrradtour können Sie Ihre allgemeine Fitness steigern - nach Ihren Wünschen und sportlichen Vorlieben. (Probieren Sie es aus!)

Das Hallenschwimmbad steht für Einzel- und Gruppentherapien, aber auch für Ihre Freizeitgestaltung zur Verfügung.


Orthopädie
im Schwimmbad

Aktuelles

Aktuelles aus anderen Bereichen

Presseinformationen

Notruf, aber richtig!

Seit den 1970ern Jahren wird man in ganz Deutschland unter der Telefonnummer 112 kostenlos mit der Feuerwehr und der Rettungsleitstelle verbunden. Seit 1991 funktioniert die Nummer in der gesamten Europäischen Union, seit 2008 auch hier kostenlos – sowohl vom Festnetzanschluss als auch vom Handy.

Kiel, 09.02.2015 Tipps zum Tag des Europäischen Notrufs am 11. Februar 2015 Seit den 1970ern…

mehr »

Kurzfilme

Der Landesverband präsentiert sich mit seinen vielfältigen Aktivitäten in Kurzfilmen. Schauen Sie mal rein...

Filme