Erkrankungen der Atemwege

Besonders Patienten mit Heuschnupfen, Asthma, Bronchitis, Lungenemphysem etc. finden in der solehaltigen, allergenarmen Nordseeluft ideale Umweltbedingungen. Zusätzlich gewährleistet das technische und methodische Therapiepotential unserer Klinik ein umfassendes Spektrum nachhaltig wirksamer Behandlungsmaßnahmen.

Neben intensiver Diagnostik wie z. B. Lungenfunktionspüfungen und ggf. Röntgenuntersuchungen, bieten wir Ihnen die unterschiedlichsten atemgymnastischen und -technischen Übungen an; ebenso Inhalationsbehandlungen und Verfahren zur Entspannung Ihrer beanspruchten Atem- und Atemhilfsmuskulatur.

Patientenschulung

In unserer Patientenschulung Atemwegserkrankungen werden Sie zum Experten im Umgang mit Ihrer Erkrankung.

Bei Verdacht auf nächtliche Atemstörungen leiten wir erste diagnostische Untersuchungen ein. Patienten, die sich einer Sauerstoff-Langzeittherapie zu unterziehen haben, versorgen wir bei Bedarf mit Flüssigsauerstoff oder mit einem Sauerstoffkonzentrator.

Eine ambulante Atemsportgruppe und die Patientenliga Atemwegserkrankungen e.V. sind im Hause vertreten.